Häufig gestellte Fragen

Wir haben die Antworten auf deine Fragen. Deine Frage ist nicht dabei? Zögere nicht uns zu kontaktieren.

Kategorien

Alle

Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Rechnet Calingo die Tierarztrechnung direkt über die Tierarztpraxis ab?
Arrow down icon

So weit sind wir leider noch nicht. Wir arbeiten aber an dieser Lösung. Im Moment kannst du uns die Rechnung unter „Schaden melden“ einreichen, wir bearbeiten den Schaden innert 5 Arbeitstagen und geben ihn danach zur Auszahlung frei. Die Auszahlung kann einige Tage dauern.

Tierarztbesuch
Gibt es eine Wartefrist für das Einreichen von Tierarztrechnungen?
Arrow down icon

Ja, bei Krankheiten besteht eine Wartefrist von 30 Tagen ab Vertragsbeginn. Bei chronischen Vorerkrankungen beträgt diese Wartefrist 90 Tage. Unfälle, Notfälle sowie präventive Massnahmen haben keine Wartefristen und sind ab Vertragsbeginn gedeckt.

Tierarztbesuch
Wie lange dauert eine normale Rückerstattung?
Arrow down icon

Ein vollständig eingereichter Tierarztbesuch werden wir in der Regel in 5 Arbeitstagen verarbeiten und geben ihn danach zur Auszahlung frei. Die Auszahlung kann einige Tage dauern. Falls es einmal länger dauert, lassen wir dich immer wissen weshalb.

Tierarztbesuch
Wie kann ich einen Schaden melden?
Arrow down icon

Am besten meldest du euren Tierarztbesuch direkt online unter „Schaden melden“. Halte am bestenalle benötigten Informationen zu eurem Tierarztbesuch bereit (Datum Tierarztbesuch, Ort, Rechnung, Diagnose, etc.).

Tierarztbesuch
Wer steckt hinter Calingo PET?
Arrow down icon

Haustiereltern, Fellnasenliebhaber und Versicherungsprofis. Schau doch bei Instagram hier oder auf unserer Webseite vorbei, dort siehst du unser Team.

Über Calingo PET
Wie hebt sich Calingo gegenüber anderen Haustierversicherungsanbietern in der Schweiz ab?
Arrow down icon

In der Schweiz gibt es verschiedene Anbieter:innen von Haustierversicherung. Wie sich unsere Leistungen gegenüber Animalia, Wau-Miau, Mobiliar oder Epona vergleichen, findest du hier. Wir bei Calingo sind Fellnasenliebhaber und verstehen ganz genau, wie eng die Bindung zwischen Menschen und Tieren sein kann. Hunde und Katzen sind Teil der Familie und begleiten uns durch alle Phasen des Lebens. Leider sind unsere Wollknäuel nicht vor Krankheit und Unfall gefeit, auch wenn wir als Haustierbesitzer:innen natürlich alles dafür tun würden. Sollte deine Fellnase erkranken oder verunfallen, sind wir mit Empathie, Herz und Verstand für dich und deinen treuen Begleiter da.

Über Calingo PET
Warum schliesst Calingo bei gewissen Rassen Krankheiten aus? Kann ich ein Tier dieser Rasse trotzdem bei euch versichern?
Arrow down icon

Ihr könnt bei uns alle Rassen versichern. Bei gewissen Hunde- und Katzenrassen schliessen wir Konditionen aus, wenn sie durch Extremzucht auf rein äusserliche Merkmale entstanden sind. Die allermeisten dieser Merkmale lassen sich durch Gentests oder ein Attest der:des Tierärztin:arztes «freitesten». Wir möchten durch die Auflistung dieser Konditionen einerseits Transparenz schaffen und andererseits den Anreiz schaffen, eine möglichst gesunde Hunde- und Katzenpopulation in der Schweiz zu haben.

Auschlüsse
Was sind die wichtigsten Ausschlüsse der Haustierversicherung?
Arrow down icon

Bei Calingo steht das Wohl unserer geliebten Hunde und Katzen immer an erster Stelle. Aus diesem Grund übernehmen wir z.B. keine Kosten für:
- Behandlungen die nicht von einem:er Tierarzt:ärztin empfohlen/verschrieben wurden.
- Operationen die lediglich zu Schönheitszwecken dienen.
- Krankheiten, die durch Extremzucht auf ein Merkmal entstanden sind (z.B. Kurzköpfigkeit / Brachycephalie bei Französischer Bulldogge)

Auschlüsse
Mein Haustier hat einen Notfall, wo kann ich mich melden?
Arrow down icon

Bitte rufe deinen Haustierarzt an, dort wird auf den Notfalldienst ausserhalb der regulären Öffnungszeiten hingewiesen. Selbstverständlich übernimmt Calingo auch die Kosten bei einem Notfall.

Leistungen
Was bedeutet fortgeschrittene Behandlungen, welche Leistungen fallen darunter?
Arrow down icon

Wir übernehmen die Kosten für Stammzellenbehandlung, Gentherapie, Transplantationschirurgie mit Vor- und Nachbetreuung und Prothesen, wenn deine Tierärztin dies empfiehlt und alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft wurden.
Wir übernehmen keine Kosten für andere fortgeschrittene Behandlungen.

Leistungen
Ist die Pflege nach einem Eingriff von unbegrenzter Dauer oder limitiert?
Arrow down icon

Solange es vom Tierarzt verordnet ist, übernimmt Calingo die Kosten.

Leistungen
Warum kann ich die Zusatzdeckung Vorerkrankung nicht abschliessen?
Arrow down icon

Ab einem gewissen Alter bieten wir dir die Zusatzleistung Vorerkrankung nicht mehr an, da du dafür mehr bezahlen würdest, als du davon profitieren könntest.

Leistungen
Sind Erbkrankheiten versichert?
Arrow down icon

Ja. Calingo versichert Erbkrankheiten deiner Fellnase standartmässig in der Grunddeckung. Du musst dafür also kein Zusatz abschliessen.

Leistungen
Sind Vorerkrankungen versichert?
Arrow down icon

Ja. Calingo versichert auch Vorerkrankungen deiner geliebten Fellnase. Dazu musst du die Zusatzdeckung „Vorerkrankungen“ beim Kauf der Versicherung wählen.

Leistungen
Was ist eine Vorerkrankungen?
Arrow down icon

Als Vorerkrankung definieren wir Konditionen, die in den letzten 24 Monaten vor Vertragsbeginn bekannt waren und Folgekosten verursachen (z.B. Operationen oder regelmässige Tierarztbesuche), sowie chronische Krankheiten (z.B. Allergien, Arthrose, Herzprobleme). Kleinere Behandlungen wie eine abgeheilte Ohrenentzündung oder einmaliger Durchfall hingegen gilt nicht als Vorerkrankung. Vorerkrankungen die weiter als 24 Monate zurückliegen, stufen wir als neu auftretende Erkrankung ein. Somit sind solche Fälle bei uns in der Grunddeckung abgesichert. Wenn du unsicher bist, ob dein Haustier die Zusatzdeckung braucht, kontaktiere uns gerne per Telefon oder E-Mail.

Leistungen
Werden Kosten für komplementärmedizinische Behandlungen übernommen?
Arrow down icon

Ja, Aufwendungen für Physiotherapie (z.B. nach Operationen), Naturheilkunde, Osteopathie, Hydrotherapie sind gedeckt, solange vom Tierarzt verschrieben. Präventiv sind diese Behandlungen jedoch nicht gedeckt.

Leistungen
Sind Gesundheitschecks und Präventive Behandlungen gedeckt?
Arrow down icon

Kosten für präventive Behandlungenwie Z. B. Schutzimpfungen, Parasitenabwehr, Kastration und Gesundheitschecks sind gedeckt. Die jährlichen Gesundheitschecks beim Tierarzt sind bei uns obligatorisch und werden im Paket Standardschutz und Rundumschutz als präventive Tierarztkosten zu CHF 150 respektive CHF 200 pro Jahr vergütet.

Leistungen
Ich möchte zu Calingo wechseln. Was muss ich dabei beachten?
Arrow down icon

Gute Entscheidung, wir freuen uns bereits jetzt auf dich :) Bevor du bei uns eine Police abschliesst, stell sicher, dass du aus deinem jetzigen Vertrag rauskommst. Du kannst deine Versicherung immer nach einem Schadenfall verlassen. Die andere Möglichkeit ist, spätestens 3 Monate vor der Erneuerung der Police, eine schriftliche Kündigung einzureichen. Bei Calingo kannst du übrigens immer künden, wann du willst. Wir wollen dich nicht zwingen bei uns zu bleiben, wenn du nicht glücklich bist mit uns.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Kann ich mein Grundversicherungspaket bei Calingo beliebig wechseln?
Arrow down icon

Wie bei uns Menschen, kannst du die Unfall- & Krankenversicherung deinerFellnase immer zu Beginn der neuen Vertragsperiode anpassen. Die Anpassungen müssen bis 14 Tage vor dem Beginn der neuen Vertragsperiode telefonisch oderschriftlich an Calingo mitgeteilt werden. Melde dich einfach bei uns via E-Mail service@calingo.ch oder telefonisch unter 080000 57 90 und wir nehmen die gewünschte Änderung vor.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Was für Pflichten habe ich als Haustierbesitzer:in?
Arrow down icon

Wir empfehlen dir mit deiner Fellnase mindestens alle 12 Monate zur tierärztlichen Kontrolle (inklusive Zahnuntersuchung) zu gehen und die Impfempfehlungen der Tierärztin / des Tierarztes umzusetzen.
Du bist für die Gesundheit und das Wohlergehen deines Haustiers verantwortlich und hältst dich zu jeder Zeit an das Schweizer Tierschutzgesetz.
Wenn dein Haustier trotzdem erkrankt oder verunfallt, musst du dafür sorgen, dass ein:e Tierarzt:ärztin dein Haustier unverzüglich untersucht. Behandlungsempfehlungen müssen befolgt werden.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Wird mir die Haustierversicherung gekündigt, wenn mein Tier krank wird?
Arrow down icon

Nein, deine Haustierversicherung wird dir nicht gekündigt, wenn dein Tier erkrankt. Genau um dieses Risiko abzufedern, sind wir ja hier. Deine Versicherung kann dir jedoch gekündigt werden, wenn du deine Pflichten als Haustierbesitzer:in vernachlässigt hast oder ein Betrug vorliegt.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Wie erhalte ich meine Dokument?
Arrow down icon

Wir senden zum Schutz der Umwelt sämtliche Dokumente digital via E-Mail. In Ausnahmefällen können wir einen Postversand gegen eine Gebühr anbieten.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Wie kann ich meine Prämien zahlen?
Arrow down icon

Du kannst deine Prämien monatlich oder einmal jährlich bezahlen. Bei monatlicher Zahlungsweise kannst du bei deinem Finanzinstitut mit dem ersten Einzahlungsschein einen Dauerauftrag einrichten. Für die monatliche zahlweise werden wir dir keine zusätzlichen Kosten verrechnen. Die Zahlung per Kreditkarte, Twint oder E-Bill ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Bietet ihr auch nur eine Unfallversicherung an?
Arrow down icon

Nein. Bei Calingo PET kannst du deine Fellnase nur für Unfall und Krankheit versichern, um ihr den bestmöglichen Rundumschutz zu bieten.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Kann ich mehrere Haustiere bei euch versichern?
Arrow down icon

Ja, du kannst so viele Fellnasen wie du möchtest bei uns versichern. Bitte schliesse pro Haustier eine Police ab. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Kombiversicherung mit Rabatt ab dem 2. Haustier.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Bis zu welchem Alter kann ich mein Haustier bei Calingo versichern?
Arrow down icon

Bei Calingo sind wir der Ansicht, dass jedes Tier ein gesundes und glückliches Leben verdient. Deshalb bieten wir Schutz für alle Rassen ab einem Alter von 2 Monaten ohne Altersbegrenzung.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Was ist der Unterschied zwischen Franchise, Selbstbehalt und Kostenübernahme bei der Haustierversicherung?
Arrow down icon

Franchise: Wie bei der Krankenversicherung des Menschen, bezahlst du für dein Haustier ebenfalls eine jährliche Franchise. Wie hoch deine Franchise ist, entscheidest du selbst.

Selbstbehalt: Bei der Zusatzleistung Vorerkrankung, fällt ein Selbstbehalt von CHF 300 an, das heisst die ersten CHF 300 trägst du selbst.

Kostenübernahme: Nachdem du deine jährliche Franchise bezahlt hast, übernimmt Calingo 100% oder 80% der Behandlungskosten. Wie hoch die Kostenübernahme durch Calingo ist, entscheidest du.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Was für eine Franchise muss ich jeweils bezahlen?
Arrow down icon

Wie bei uns Menschen bezahlst du für dein Haustier eine jährliche Franchise. Wie hoch deine jährliche Franchise ist, entscheidest du selbst (CHF 0; 300; 500; 1000). Sobald die Franchise aufgebraucht ist, übernehmen wir die Kosten, wahlweise zu 80% oder 100%.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Wird die Unfall- und Krankenversicherung teurer mit dem Alter meines Haustieres?
Arrow down icon

Nein. Im Vergleich zu anderen Anbietern wird deine Versicherungsprämie nicht teurer mit dem Alter deines Haustieres. Jedoch bitten wir Besitzer:innen von Hunden und Katzen ab dem 9 Jahren, 20% der Kosten aller Tierarztbesuche zu übernehmen.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
Habe ich freie Tierarztwahl?
Arrow down icon

Ja innerhalb der Schweiz hast du freie Tierarztwahl. Du kannst auch im Ausland im grenznahen Gebieten deine:n Tierarzt:ärztin frei wählen, sofern die Praxis nicht weiterer als 75 km Luftlinie von deinem Wohnort entfernt ist.

Tierarztbesuch
Erhalte ich eine Versicherungskarte für die Unfall- und Krankenversicherung von meinem Haustier?
Arrow down icon

Nein, im Moment stellen wir keine Versicherungskarten aus. Wir arbeiten zurzeit jedoch an einer App, die eine digitale Versicherungskarte enthält.

Allgemeine Fragen zur Haustierversicherung
 Habe ich freie Tierarztwahl?
Arrow down icon

Ja innerhalb der Schweiz hast du freie Tierarztwahl. Du kannst auch im Ausland im grenznahen Gebieten deine:n Tierarzt:ärztin frei wählen, sofern die Praxis nicht weiterer als 75 km Luftlinie von deinem Wohnort entfernt ist.

Wird die Unfall- und Krankenversicherung teurer mit dem Alter meines Haustieres?
Arrow down icon

Nein. Im Vergleich zu anderen Anbietern wird deine Versicherungsprämie nicht teurer mit dem Alter deines Haustieres. Jedoch bitten wir Besitzer:innen von Hunden und Katzen ab dem 10. Lebensjahr, 20% der Kosten aller Tierarztbesuche zu übernehmen.

Was für eine Franchise muss ich jeweils bezahlen?
Arrow down icon

Wie bei uns Menschen bezahlst du für dein Haustier eine jährliche Franchise. Wie hoch deine jährliche Franchise ist, entscheidest du selbst (CHF 0; 300; 500; 1000). Sobald die Franchise aufgebraucht ist, übernehmen wir die Kosten, wahlweise zu 80% oder 100%.

Was ist der Unterschied zwischen Franchise, Selbstbehalt und Kostenübernahme bei der Haustierversicherung?
Arrow down icon

Franchise: Wie bei der Krankenversicherung des Menschen, bezahlst du für dein Haustier ebenfalls eine jährliche Franchise. Wie hoch deine Franchise ist, entscheidest du selbst. Selbstbehalt: Bei der Zusatzleistung Vorerkrankung, fällt ein Selbstbehalt von CHF 300.00 an, das heisst die ersten CHF 300.00 trägst du selbst.Kostenübernahme: Nachdem du deine jährliche Franchise bezahlt hast, übernimmt Calingo 100% oder 80% der Behandlungskosten. Wie hoch die Kostenübernahme durch Calingo ist, entscheidest du.

Bis zu welchem Alter kann ich mein Haustier bei Calingo versichern?
Arrow down icon

Bei Calingo sind wir der Ansicht, dass jedes Tier ein gesundes und glückliches Leben verdient. Deshalb bieten wir Schutz für alle Rassen ab einem Alter von 2 Monaten ohne Altersbegrenzung. 

Kann ich mehrere Haustiere bei euch versichern?
Arrow down icon

Ja, du kannst so viele Fellnasen wie du möchtest bei uns versichern. Bitte schliesse pro Haustier eine Police ab. Wir arbeiten mit Hochdruck an einer Kombiversicherung mit Rabatt ab dem 2. Haustier.

Bietet ihr auch nur eine Unfallversicherung an?
Arrow down icon

Nein. Bei Calingo PET kannst du deine Fellnase nur für Unfall und Krankheit versichern, um ihr den bestmöglichen Rundumschutz zu bieten.

Wie kann ich meine Prämien zahlen?
Arrow down icon

Du kannst deine Prämien monatlich oder einmal jährlich bezahlen. Bei monatlicher Zahlungsweise kannst du bei deinem Finanzinstitut mit dem ersten Einzahlungsschein einen Dauerauftrag einrichten. Für die monatliche zahlweise werden wir dir keine zusätzlichen Kosten verrechnen. Die Zahlung per Kreditkarte, Twint oder E-Bill ist zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht möglich.

Wie erhalte ich meine Dokument?
Arrow down icon

Wir senden zum Schutz der Umwelt sämtliche Dokumente digital via E-Mail.In Ausnahmefällen können wir einen Postversand gegen eine Gebühr anbieten.

Wird mir die Haustierversicherung gekündigt, wenn mein Tier krank wird?
Arrow down icon

Nein, deine Haustierversicherung wird dir nicht gekündigt, wenn dein Tier erkrankt. Genau um dieses Risiko abzufedern, sind wir ja hier. Deine Versicherung kann dir jedoch gekündigt werden, wenn du deine Pflichten als Haustierbesitzer:in vernachlässigt hast oder ein Betrug vorliegt.

Was für Pflichten habe ich als Haustierbesitzer:in?
Arrow down icon

Wir empfehlen dir mit deiner Fellnase mindestens alle 12 Monate zur tierärztlichen Kontrolle (inklusive Zahnuntersuchung) zu gehen und die Impfempfehlungen der Tierärztin / des Tierarztes umzusetzen. Du bist für die Gesundheit und das Wohlergehen deines Haustiers verantwortlich und hältst dich zu jeder Zeit an das Schweizer Tierschutzgesetz.
Wenn dein Haustier trotzdem erkrankt oder verunfallt, musst du dafür sorgen, dass ein:e Tierarzt:ärztin dein Haustier unverzüglich untersucht. Behandlungsempfehlungen müssen befolgt werden.

Kann ich mein Grundversicherungspaket bei Calingo beliebig wechseln?
Arrow down icon

Klar, melde dich einfach bei uns via E-Mail service@calingo.ch oder telefonisch unter 0800 00 57 90 und wir nehmen die gewünschte Änderung vor. Du kannst zwischen den verschiedenen Paketen so oft wechseln, wie du möchtest. Bitte beachte aber, dass wenn deine Fellnase im 10. Lebensjahr ist, der Selbstbehalt CHF 0 nicht mehr wählbar ist. 

Ich möchte zu Calingo wechseln. Was muss ich dabei beachten?
Arrow down icon

Gute Entscheidung, wir freuen uns bereits jetzt auf dich :) Bevor du bei uns eine Police abschliesst, stell sicher, dass du aus deinem jetzigen Vertrag rauskommst. Du kannst deine Versicherung immer nach einem Schadenfall verlassen. Die andere Möglichkeit ist, spätestens 3 Monate vor der Erneuerung der Police, eine schriftliche Kündigung einzureichen.Bei Calingo kannst du übrigens immer künden, wann du willst. Wir wollen dich nicht zwingen bei uns zu bleiben, wenn du nicht glücklich bist mit uns. 

Sind Gesundheitschecks und Präventive Behandlungen gedeckt?
Arrow down icon

Kosten für präventive Behandlungenwie Z. B. Schutzimpfungen, Parasitenabwehr, Kastration und Gesundheitschecks sind gedeckt. Die jährlichen Gesundheitschecks beim Tierarzt sind bei uns obligatorisch und werden im Paket Standardschutz und Rundumschutz als präventive Tierarztkosten zu CHF 150 respektive CHF 200 pro Jahr vergütet.

Werden Kosten für komplementärmedizinische Behandlungen übernommen?
Arrow down icon

 Ja, Aufwendungen für Physiotherapie (z.B. nach Operationen), Naturheilkunde, Osteopathie, Hydrotherapie sind gedeckt, solange vom Tierarzt verschrieben. Präventiv sind diese Behandlungen jedoch nicht gedeckt.

Was ist eine Vorerkrankungen?
Arrow down icon

Als Vorerkrankung definieren wir Konditionen, die in den letzten 24 Monaten vor Vertragsbeginn bekannt waren und Folgekosten verursachen (z.B. Operationen oder regelmässige Tierarztbesuche), sowie chronische Krankheiten (z.B. Allergien, Arthrose, Herzprobleme). Kleinere Behandlungen wie eine abgeheilte Ohrenentzündung oder einmaliger Durchfall hingegen gilt nicht als Vorerkrankung. Vorerkrankungen die weiter als 24 Monate zurückliegen, stufen wir als neu auftretende Erkrankung ein. Somit sind solche Fälle bei uns in der Grunddeckung abgesichert. Wenn du unsicher bist, ob dein Haustier die Zusatzdeckung braucht, kontaktiere uns gerne per Telefon oder E-Mail.

Sind Vorerkrankungen versichert?
Arrow down icon

Ja. Calingo versichert auch Vorerkrankungen deiner geliebten Fellnase. Dazu musst du die Zusatzdeckung „Vorerkrankungen“ beim Kauf der Versicherung wählen. 

Sind Erbkrankheiten versichert?
Arrow down icon

Ja. Calingo versichert Erbkrankheiten deiner Fellnase standartmässig in der Grunddeckung. Du musst dafür also kein Zusatz abschliessen. 

Warum kann ich die Zusatzdeckung Vorerkrankung nicht abschliessen?
Arrow down icon

Ab einem gewissen Alter bieten wir dir die Zusatzleistung Vorerkrankung nicht mehr an, da du dafür mehr bezahlen würdest, als du davon profitieren könntest.

Ist die Pflege nach einem Eingriff von unbegrenzter Dauer oder limitiert? 
Arrow down icon

Solange es vom Tierarzt verordnet ist, übernimmt Calingo die Kosten.

Was bedeutet fortgeschrittene Behandlungen, welche Leistungen fallen darunter?
Arrow down icon

Wir übernehmen die Kosten für Stammzellenbehandlung, Gentherapie, Transplantationschirurgie mit Vor- und Nachbetreuung und Prothesen, wenn deine Tierärztin dies empfiehlt und alle anderen Möglichkeiten ausgeschöpft wurden.
Wir übernehmen keine Kosten für andere fortgeschrittene Behandlungen.

Mein Haustier hat einen Notfall, wo kann ich mich melden?
Arrow down icon

Bitte rufe deinen Haustierarzt an, dort wird auf den Notfalldienst ausserhalb der regulären Öffnungszeiten hingewiesen. Selbstverständlich übernimmt Calingo auch die Kosten bei einem Notfall.

Was sind die wichtigsten Ausschlüsse der Haustierversicherung?
Arrow down icon

Bei Calingo steht das Wohl unserer geliebten Hunde und Katzen immer an erster Stelle. Aus diesem Grund übernehmen wir z.B. keine Kosten für:
- Behandlungen die nicht von einem:er Tierarzt:ärztin empfohlen/verschrieben wurden.
- Operationen die lediglich zu Schönheitszwecken dienen.
- Krankheiten, die durch Extremzucht auf ein Merkmal entstanden sind (z.B. Kurzköpfigkeit / Brachycephalie bei Französischer Bulldogge) 

Warum schliesst Calingo bei gewissen Rassen Krankheiten aus? Kann ich ein Tier dieser Rasse trotzdem bei euch versichern?
Arrow down icon

 Ihr könnt bei uns alle Rassen versichern. Bei gewissen Hunde- und Katzenrassen schliessen wir Konditionen aus, wenn sie durch Extremzucht auf rein äusserliche Merkmale entstanden sind. Die allermeisten dieser Merkmale lassen sich durch Gentests oder ein Attest der:des Tierärztin:arztes «freitesten». Wir möchten durch die Auflistung dieser Konditionen einerseits Transparenz schaffen und andererseits den Anreiz schaffen, eine möglichst gesunde Hunde- und Katzenpopulation in der Schweiz zu haben.

Wie hebt sich Calingo gegenüber anderen Haustierversicherungsanbietern in der Schweiz ab?
Arrow down icon

In der Schweiz gibt es verschiedene Anbieter:innen von Haustierversicherung. Wie sich unsere Leistungen gegenüber Animalia, Wau-Miau, Mobiliar oder Epona vergleichen, findest du hier.
Wir bei Calingo sind Fellnasenliebhaber und verstehen ganz genau, wie eng die Bindung zwischen Menschen und Tieren sein kann. Hunde und Katzen sind Teil der Familie und begleiten uns durch alle Phasen des Lebens.Leider sind unsere Wollknäuel nicht vor Krankheit und Unfall gefeit, auch wenn wir als Haustierbesitzer:innen natürlich alles dafür tun würden.Sollte deine Fellnase erkranken oder verunfallen, sind wir mit Empathie, Herz und Verstand für dich und deinen treuen Begleiter da.

Wer steckt hinter Calingo PET?
Arrow down icon

Haustiereltern, Fellnasenliebhaber und Versicherungsprofis. Schau doch bei Instagram hier oder auf unserer Webseite vorbei, dort siehst du unser Team.

Wie kann ich einen Schaden melden?
Arrow down icon

Am besten meldest du euren Tierarztbesuch direkt online unter „Schaden melden“. Halte alle benötigten Informationen zu eurem Tierarztbesuch bereit (Datum Tierarztbesuch, Ort, Rechnung, Diagnose, etc.).

Wie lange dauert eine normale Rückerstattung? 
Arrow down icon

Ein vollständig eingereichter Tierarztbesuch werden wir in der Regel in 5 Arbeitstagen verarbeiten. Falls es einmal länger dauert, lassen wir dich immer wissen weshalb.

Gibt es eine Wartefrist für das Einreichen von Tierarztrechnungen?
Arrow down icon

Ja, bei Krankheiten besteht eine Wartefrist von 30 Tagen ab Vertragsbeginn. Bei chronischen Vorerkrankungen beträgt diese Wartefrist 90 Tage.Unfälle, Notfälle sowie präventive Massnahmen haben keine Wartefristen und sind ab Vertragsbeginn gedeckt.

Rechnet Calingo die Tierarztrechnung direkt über die Tierarztpraxis ab?
Arrow down icon

So weit sind wir leider noch nicht. Wir arbeiten aber an dieser Lösung. Im Moment kannst du uns die Rechnung unter „Schaden melden“ einreichen, wir bearbeiten den Schaden innert 5 Tagen.

Haustierversicherung so einzigartig wie deine Fellnase

Happy dog